PageRank Update/ Suchmaschinenranking

Nach dem letzten PageRank Update im Internete Google wurde vor allem eines deutlich: Die Algorithmen, die das Ranking in den Suchergebnissen bestimmen, sind wieder einmal verändert worden. Was ist also im Einzelnen abzulesen?

Was bewirkt das letzte PR-Update im Suchmaschinenranking

Seit dem letzten PR-Update bei Google hat sich einiges verändert, ein mittelschweres Erdbeben ging durchs Internet, es sind teilweise PR Abstürze von PR7 auf PR2 festzustellen gewesen, was mit der kompletten Entwertung sogenannter PR-Portale zusammenhängt. Diese künstlich hochgepushten Domains vererbten nun plötztlich keinen hohen PR mehr auf die verlinkten Seiten und so mancher Webmaster hatte viel Geld für Textlinks auf der Startseite einer PR starken Website ausgegeben und sah sich plötzlich einer kompletten Entwertung seines Links ausgesetzt.

Auch die high4 Multimedia Agentur wurde von PR 5 auf PR4 zurückgestuft, obwohl bei der Verlinkung im Internet hier ganz besonders darauf geachtet wurde, Google-konform zu arbeiten. Dies ist nach wie vor auch erklärtes Ziel der Webdesign Agentur, aber wenn wichtige Linkpartner herabgestuft werden, werden eben auch seriöse Seiten mit hinabgezogen.

Was ist also noch abzulesen, an den neuen Platzierungen im Suchmaschinenranking? Zum einen, hatte das Pagerank Update nicht wirklich einen Einfluß auf die Platzierungen, was im Umkehrschluß das alte Gerücht bestätigt, dass der PR Wert einer Seite auf die Platzierung zu einem Begriff keinen oder kaum einen Einfluß hat. Weiter: Der Algorithmus ist offenbar dahingehend verändert worden, dass W3C-konformes Programmieren des Quelltextes in seiner Wichtigkeit angehoben wurde und es gilt nach wie vor unverändert:

Content is King

Will heißen, Textlastige Seiten haben eine bessere Chance bei Google nach oben zu wandern, als grafisch fein gestaltete Seiten, oder gar maschinell unlesbare Technologien wie Flash.

Auch CMS (Content Management System) Betreiber dürfte es hart getroffen haben, sofern die Serverseitigen Scripte nicht auch gleich den Quelltext optimal aufbereiten und für den Besuch des Google Bots optimieren, denn Google mag W3C-konformes HTML, ganz und gar nicht mag er wild durcheinandergewürfelte PHP/PERL/XML/Tabellenlayout Kauderwelsch und diese Tendenz wird sich unserer Meinung nach auch fortsetzen.

Aus diesem Grund ist diese Seite auch weitestgehen tabellenfrei und basiert hauptsächlich auf CSS (Cascading Stylesheets), wir beginnen also mit einem PageRank von 0 und erwarten in allerkürzester Zeit auf mindestens 5 hochzuschnellen, natürlich mit Ihrer Hilfe und Ihrem Content und damit mit überaus positiven Auswirkungen auf Ihren Page Rank, denn selbstverständlich sind Links aus einem contextuell relevanten Artikeltext nach wie vor eines der probaten Mittel, um sich selbst einen wertvollen Link zu verschaffen.

Nutzen Sie unser Angebot und melden Sie Ihren Content hier an.

Ferienwohnung Sylt
Was noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts regelrecht verpönt war, ist seit der sexuellen Revolution ganz normal – damals aber in nicht allzu ferner Vorzeit gab es sogar getrennte Badestrände für Frauen und Männer!

Weiterlesen...
Google PageRank /
Suchmaschinenranking
Nach dem letzten PageRank Update im Internete Google wurde vor allem eines deutlich: Die Algorithmen, die das Ranking in den Suchergebnissen bestimmen, sind wieder einmal verändert worden. Was ist also im Einzelnen abzulesen?

Weiterlesen...
Suchmaschinen-
optimierung
Eine solide Suchmaschinenoptimierung kann heutzutage nur noch von kompetenten Fachleuten geleistet werden. Zu groß sind die Risiken, sich zum beispiel in "Bad Neighbourhood" zu begeben und sein Ranking für immer aufs Spiel zu setzen.

Weiterlesen...